Kategorien

  • Senden im Europa kostenloos.
  • Collection
  • > €2500
  • €2500 > €5000
  • €5000 > >>>
  • geringe Größe
  • Größe Mittelformat
  • extra groß
Die niederländische Künstlerin Caroline Vis malt abstrakte expressionistische Kunstwerke Die Technik von Caroline ist eine "Tropft und gießen" Technik, besser bekannt als "Action dripping Painting". 
"Tropft" bedeutet einen Flüssigkeitstropfens Tropf. 
Lassen Sie "Gießen" bedeutet gießen, Flüssigkeitsstrom oder Verbreitung.
Diese Technik wurde initiiert von der Künstler Jackson Pollock, Jackson Pollock lebte von 1912 bis 1956 und hat leider nur 44 Jahre gelebt, aber das ist der wirkliche Gründer.
Noch kann man die wunderbare Kunstwerke im Guggenheim Museum, Caroline ging speziell nach Venedig, um die großen Werke der Kunst von Jackson Pollock zu studieren.
 
Was Caroline genau tun mit dieser Technik?
Weil Caroline Vis bereits ihren eigenen Stil entwickelt hat, sehen Sie auf jedes Bild, die ist eine Kreation von Caroline Vis.
Sie beginnt mit dem mischen verschiedene Lacke und Farben, dauert es nicht nur die Auswahl der richtigen Farbe, sondern auch die entsprechende Farbe-Dicke. Dann beginnt der Prozess, sondern rückwärts! Ließ sie laufen / Tropfen jede Farbe auf die Leinwand und Schwerkraft erledigt den Rest, aber nicht so auf ihrem eigenen Weg, Während der nächsten Stunden trocknen müssen sie die Farbe an einigen Stellen abkratzen. Keine Bürste Messer der Maler oder andere Werkzeuge wurden verwendet, nur die Kraft von Schwerkraft.
In den kommenden Stunden Caroline untersucht und während des trocknenden Prozesses handelt, sie lässt keine Wünsche
Anmeldung zum Newsletter und Sie sind der erste, um die neuen Art-Kollektion zu sehen!